Brain Food

Was ist Brain Food?

Definition von Gehirnnahrung: Brain Food ist ein Begriff, der für verschiedene Menschen unterschiedliche Bedeutungen hat. Der Begriff wird oft verwendet, um Lebensmittel zu beschreiben, die als gut für das Gehirn angesehen werden. Er kann sich auch auf Nährstoffe oder Substanzen beziehen, von denen angenommen wird, dass sie die Gehirnfunktion verbessern, wie z. B. Omega-3-Fettsäuren, Polyphenole und Antioxidantien.

Gehirnnahrung wird manchmal auch als „Nahrung für die Gedanken“ oder manchmal als „Nahrung für die Seele“ verwendet. Sie können aber auch den Schlaf optimieren.

Welche Gehirnnahrung ist die beste? Auf diese Frage gibt es viele verschiedene Antworten, aber eine interessante Frucht ist die Blaubeere. Blaubeeren sind reich an Antioxidantien, die helfen können, die Gehirnzellen vor Schäden zu schützen und die kognitiven Funktionen zu verbessern.

Eine Studie, die im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlicht wurde, zeigte, dass mit Blaubeeren gefütterte Ratten ein besseres Gedächtnis und bessere Problemlösungsfähigkeiten zeigten. In einer anderen Studie an Menschen aßen die Probanden drei Wochen lang Blaubeeren und stellten fest, dass sie Informationen schneller verarbeiten konnten.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner