Atemtechnik

Was ist eine Atemtechnik?

Das Atmen ist dem Menschen angeboren. Ohne Atmen können wir nicht überleben. Doch Atmen kann auch zur Entspannung, Gelassenheit und Ruhe beitragen. Um diese positiven Effekte auszulösen, wurden Atemtechniken entwickelt. Die Atemtechnik gibt es für viele Einsatzzwecke und in vielen Formen. Zur Entspannung, Ruhe und Gelassenheit eignet sich eine Atemtechnik wie die:

  • Nasenwechselatmung
  • Bauchatmung
  • 4 / 7 / 8 Methode
  • 4 / 4 / 10 Methode
  • 4 / 6 / 12 Methode
  • Achtsamkeitsübungen
  • Atem-Meditationen

Und viele mehr. Geführte Meditationen in der Kombination mit der richtigen Atmung sind ein einfaches Mittel, um den Körper und den Geist zu beruhigen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner