Positives Denken mit der BRZ-Methode – Die Gedankenübung

Positives Denken mit der BRZ-Methode: Die Gedankenübung
Positives Denken mit der BRZ-Methode: Die Gedankenübung

Die BRZ Methode jetzt anhören. Vorgelesen von einer künstlichen Intelligenz.

Die BRZ-Methode ist eine Gedankenübung, die in jeder täglichen Situation angewendet werden kann. Sie hilft dir dabei, negative Gendanken abzulegen und positiv zu denken. Es gibt drei aufeinander folgende Reaktionen: die Basis, die Reaktion und die Zielführung. Dabei geht es darum in einer bestimmten Situation (der Basis), bei der wir meist zu einem oft auch unbewusst negativen Schluss kommen (die Reaktion), diesen bewusst in einen positiven zu verwandeln (die Zielführung).

Beispiel: Wer kennt das nicht. Wir machen uns schon früh auf den Weg zur Arbeit und wir sind schon spät dran. Dann überholt uns ein Auto, welches kurz nach dem Überholvorgang abbremst und dich selbst zum Bremsen zwingt. Und dann fährt dieser auch noch so langsam an die Ampel heran. Dabei kommt er natürlich noch über die gelbe Ampel und du musst warten. Das ist die Basis – unsere Ausgangssituation.

Positives Denken mit der BRZ-Methode: die Reaktion
Positives Denken mit der BRZ-Methode: die Reaktion

Darauf folgt oft gedanklich eine Reaktion, wie: „So ein Idiot! Wegen dem komme ich noch zu spät auf die Arbeit.“ Und hier folgt dann die Zielführung: Die meisten werden so etwas denken wie: „Ich werde keinen mehr überholen lassen oder irgendwo vorlassen.“ Allerdings sind das eher destruktive Gedanken, die zu keinem positiven Ergebnis, sondern vielmehr zu noch mehr schlechten Gedanken und Wut führen.

Viel besser wäre ein Gedanke, wie: „Ab morgen stelle ich mir meinen Wecker 10 Minuten zeitiger, so dass ich pünktlich auf Arbeit ankomme.“ Das führt über einen längeren Zeitraum zu viel mehr Entspannung und positiver Energie. Der Stress und der stetige Blick auf die Uhr fällt weg und wir fahren viel entspannter zur Arbeit.

Durch diese Methode können negative Gedanken ein positives Ergebnis herbeiführen, denn wir fokussieren unser Gedanken auf das Positive und auf die Lösungen.

Die BRZ-Methode hat noch einen weiteren Vorteil:  sie wirkt noch nach! Durch die positiven Gedanken werden wir motivierter und glücklicher. Das Unterbewusstsein versucht mehr solche positiven Gedanken zu generieren. Folglich fokussieren wir uns auch mehr auf das Positive im Leben.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner